12. Juni 2020

“Winterblues” in den Wechseljahren

Was tun gegen den „Winterblues“? Wo ist die Sonne? Diese Frage stellt man sich bei dem nasskalten Schmuddel-Wetter immer öfters. Die sinkende Temperaturen und auch die sonnenarmen, düsteren Tage drücken aufs Gemüt. Viele Menschen fallen jetzt in den so genannte [weiterlesen…]

Anti-Aging aus der Natur

Schönheit und Wohlbefinden mit pflanzlichen Hormonen (djd/pt). Seit künstliche Hormonpräparate aufgrund möglicher Nebenwirkungen ins Gerede gekommen sind, setzen immer mehr Frauen auf natürliche Pflanzenhormone. Gerade in den Wechseljahren, wenn die körpereigene Hormonbildung zurückgeht, ist die sanfte Alternative aus der Natur [weiterlesen…]

Bioidentische Hormone

Hormone in den Wechseljahren Wechseljahrebeschwerden beginnen oft schon mehrere Jahre vor der eigentlichen Menopause, also dem dem Ausbleiben der Regel. Die Beschwerden sind die Folge eines Ungleichgewichts im weiblichen Hormonhaushalt. Es werden weniger Hormone gebildet, und das Verhältnis der Hormone [weiterlesen…]