Wissenswertes über die Wechseljahre

Beschwerden in den Wechseljahren
Beschwerden

Wechseljahrebeschwerden

Wie äußern sich Beschwerden in den Wechseljahren? Mit körperlichen und seelischen Beschwerden zeigt sich bei den meisten Frauen der Beginn der Wechseljahre an. Wie lange diese andauern und wie sie verlaufen, lässt sich in der Regel nicht vorhersagen. Fakt ist, bei jeder Frau sind diese unterschiedlich, oder bei einigen gar nicht vorhanden.
Menopause
Anzeichen

Anzeichen Wechseljahre

Sind Sie in den Wechseljahren? Erstes Anzeichen ist der unregelmäßige Zyklus der Regelblutung. Hier werden die Abstände entweder kürzer oder länger, oder aber stärker. Sogenannte dysfunktionelle Blutungen. Hört die Menstruation ganz auf, spricht man von der Menopause.
Hilfe aus der Natur
Natürlich

Natürlich Wechseljahre

Wie kann die Natur helfen? Der Idealfall wäre natürlich völlige Beschwerdefreiheit in den Wechseljahren, aber vielen Frauen macht die Umstellung der Hormone schwer zu schaffen. Dabei gibt es viele einfache Tipps und bewährte Mittel aus der Natur, um vorzubeugen oder Abhilfe zu schaffen.
SSelbsthilfe in den Wechseljahren
Selbsthilfe

Selbsthilfe für den Wechsel

Was kann ich für mich tun? In den Wechseljahren fühlen sich viele Frauen nicht mehr hübsch oder begehrenswert genug und es kann zu psychischen Problemen kommen. Sport, Bewegung, gesunde Ernährung, Wellness und Entspannung sind deshalb für Frauen im Klimakterium sehr wichtig.